Der wissen­schaft­liche Beirat nimmt Gestalt an

Um unser Konzept stetig zu verbessern und weiterzuentwickeln, möchten wir es neben dem Jugendbeirat auch einem wissenschaftlichen Beirat zur Diskussion stellen. Wir freuen uns, dass es uns gelungen ist, für letzteren Fachleute sowohl aus der universitären Forschung und Lehre als auch aus der Gedenkstätten-, Ausstellungs- und Museumspraxis zu gewinnen. Die unterschiedlichen Wissenshintergründe und Perspektiven, die im Beirat zusammenfließen, verheißen anregende Diskussionen. Im September 2017 findet ein erstes konstituierendes Treffen der Mitglieder in Karlsruhe statt. In den kommenden Jahren wird der Beirat unsere Arbeit kritisch-konstruktiv begleiten und sich auch mit dem Jugendbeirat über das Konzept austauschen.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Zurück